SadoMaso Filme

Sado Maso Dominanz - Top Filme

Alle Artikel, die mit "Wehrlos" markiert sind

Du kannst dich noch so sehr winden, du bist und bleibst ein kleiner Wurm, der fest in Folie eingewickelt ist und sich nicht wehren kann. Immer wieder versuchst du den Schlägen der Mistress Gaia auszuweichen, aber du hast keine Chance. Du kannst der harten Peitsche nicht entkommen. Die Hiebe erwischen dich am ganzen Körper. Als bedauernswerter Wurm hältst du diese Behandlung lange aus und wirst dich über die Bestrafung mit der Peitsche freuen, oder?


Lisa hat mal wieder Bock und nimmt ihren kleinen Fußabtreter ran. Da er sowieso zu feige und zu dumm ist um sich zu wehren, zeigt sie ihm heute, was sie so alles mit ihm machen kann!Dafür rammt sie ihm auch gerne mal die spitzen Metallabsätze in den Brustkorb und den Magen. Noch viel mehr Spaß macht es ihr allerdings, wenn sie sich auch barfuß austoben kann - denn dann kann sie sich viel besser vom Boden abdrücken und landet mit voller Wuch bei dem Sprung auf seinem nachgiebigen Fleisch! Und er darf natürlich ihre Füße riechen und anbeten, während sie ihm auf die Fresse tritt.


Die unterwürfige Sklavenbrut wird heute richtig vom Humiliator und seiner neuen Freundin zertreten. Sie nehmen ihn mit ins Wohnzimmer und vermöbeln ihn nach allen Regeln der Kunst! Zuerst fängt der Humiliator an um seiner kleinen Bitch zu zeigen, wie das Spiel geht. Dann steigt das blonde Gör ein und tritt herzhaft ihre High Heels nach dem zusammengesackten Sklaven. Zwischendurch rammt sie ihm die Absätze rein. Nicht nur das nutzen sie, um ihn zu quälen und zu penetrieren; es steht aber fest, dass sie mit viel Spaß gerade erst anfangen, kreativ zu werden!


Herrin Alegra stopft ihrem Sklaven gern das Maul - so muss sie sein Winseln nicht ertragen und kann ihn gleichzeitig ein bisschen herausfordern. Sie fixiert ihn auf dem Boden, sodass er sich nicht wehren kann und schnürt ihm mit ihren Händen die Luft ab, indem sie Mund und Nase zuhält. Zwischenzeitlich hebt sie die Hand, wenn sie denn Lust hast. Aber nicht, damit er endlich durchatmen kann, sondern damit er die Hände seiner Peinigerin küssen kann!


Dieser Loser sitzt bereits auf dem Boden und ahnt, dass gleich etwas fieses auf ihn zukommen wird... Doch da ihm die Augen zugeklebt sind kann er nichts sehen! Also bekommt er mal links und mal rechts eine schallende Ohrfeige verteilt! Doch Ohrfeigen allein sind für diesen Loser nicht genug! Ich bin mir ziemlich sicher dass er seine winzigen Minieier eh nicht mehr benötigt - daher kann ich sie doch ruhig kaputt matschen!


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive